Baumstriezel

Tradionelle Hefeteigspezialität aus Siebenbürgen


Ursprünglich wurde der Baumstriezel auf größeren Festen, Taufen, Hochzeiten und
Nachbarschaftstreffen sehr aufwendig hergestellt und
über offenem Feuer gebacken.

Unsere Striezel werden vor Ort zum größten Teil in Handarbeit vom Teig bis zum
fertigen Produkt aus hochwertigen Zutaten, wie Mehl aus der benachbarten Mühle,
Bio Vanille und Bio Zimt, zubereitet.

Nach der Zubereitung des Teiges wird er in schmale Streifen geschnitten, spiralförmig
auf eine Walze gewickelt, mit Öl bestrichen,
mit Zucker bestreut und in einem speziellen Ofen ausgebacken.

Das warme Gebäck wird mit Mandeln, Kokos, Zimt/Zucker,
Kakao-Zimt-Zucker ummantelt oder natur belassen.
Die deftigen Variante ist mit Käse oder Speck und Käse ummantelt.

Neu:
Für Ihre Veranstaltung oder Party backen wir Baumstriezel auf Bestellung.


Die Bildergalerie gibt einen kleinen Einblick in die Entstehung eines Baumstriezels,
vom Teig zum fertigen Produkt.

Zutaten mischen

Teig in der Maschine kneten

Teig zuschneiden

Teig aufwickeln

Teig bestreichen

Teig bestreuen

mit Käse ummanteln

zum Gehen ruhen lassen

im Ofen ausbacken

Baumstriezel Zimt und Zucker

Baumstriezel natur
Oberfläche karamellisiert

Baumstriezel Mandel

Baumstriezel Kokos

Baumstriezel Käse

das gesamte Sortiment
Kokos, Zimt/Zucker, Käse, Natur, Mandel


Brengel's


Crêpes und Baumstriezel